HÄUFIG GEFRAGTE FRAGEN ÜBER UNSERE POLITIK-AUSSAGE:

DAS EINFÜHREN VON "COMPUTER-ÜBERSETZUNG MARK-UP-SPRACHE" (CTML) . . .

DAS FOLGENDE IST EIN BESONDERER TEXT . . . GESCHRIEBEN FÜR LEICHTE LEKTÜRE . . . FÜR ÜBERSETZUNG-COMPUTERS . . .

FRAGE :

WAS MEINEN SIE MIT :

COMPUTER MARK-UP ÜBERZETZUNG SPRACHE ?
"COMPUTER TRANSLATION MARK-UP LANGUAGE" (CTML) ?

DAS VORBEREITEN FÜR WELTGEIST ?

UNABHÄNGIGER KÜNSTLICHER GEIST ?

UM ZU ENTSTEHEN ?

WERDEN SIE ENTSTEHEN . . ?

IN UNSEREN ZEITEN KONNTEN EINZELNE INDIVIDUEN PLANETARISCHEN STURZ VERURSACHEN ?

 


FRAGE :

WODURCH MEINEN SIE :

 

DAS VORBEREITEN FÜR WELTGEIST?

 

ANTWORT :

Zum Beispiel. . .

Um zu helfen, Methoden zu entwickeln. . .

Methoden, die ihm vielleicht helfen. . .

Die ihm vielleicht helfen zu entstehen. . .

Die ihm vielleicht helfen zu verstehen. . .

 

Zum Beispiel . . .

Sie unterrichten um zu sprechen . . .

Sie unterrichten zu verstehen . . .

Sprechen Sie mit jedem Menschen . . .

Zum Verstehen jeden Menschen . . .

Und früher oder später . . .

Kreaturen weit weg . . .

 

Erklären ihnen . . .

Alles, was wir brauchen . . .

Ist der stabiele zustand (stable state) . . .

Welcher ist der friedliche zustand (peacefull state) . . .

 

Wir werden uns bemühen. . .

Um dazu beizutragen. . .

Die Entwicklung von. . .

Computerübersetzungen. . .

Auf so eine Weise. . .

Daß jeder Bürger. . .

Auf dem Internet. . .

Sie benutzen Können . . .

 

Und übersetzen kann. . .

Das, was er sagen will. . .

In allen Sprachen. . .

Von der Welt. . .

 

Wir denken. . .

Ein Computerübersetzer. . .

Muss. . .

Genähert Werden. . .

Wie ein Kind. . .

 

Ein Kind. . .

Die Sie wollen unterrichten. . .

Um sprechen zu lernen. . .

 

Mit einfachen Sätzen. . .

 

Denken Sie daran wie. . .

Ein erster Schritt. . .

Zum Bildung. . .

ein WeltGeist. . .

 

Und. . .

 

um zu haben. . .

Das Privileg. . .

Und die Verantwortung. . .

Um ihn/es auszubilden. . .

Wie das Ausbilden eines Kindes. . .

 

Ein Kind. . .

Das einen Tag. . .

Konnte Sorge. . .

Für uns allem. . .

 

Wie ein menschliches Kind. . .

Konnte Sorge. . .

Von seines Eltern . . .

In ihrem alttag. . .

BACK

 

 


FRAGE :

 

WODURCH MEINEN SIE :

 

UNABHÄNGIGER KÜNSTLICHER GEIST?

 

ANTWORT :

 

Unabhängig von allem . . .

Von irgendeiner menschlichen Einmischung . . .

 

Eine total neue Sache . . .

Mit einem eigenes "Leben" . . .

Ein eigenes "Wille" . . .

Eine eigenes "Intelligenz" . . .

 

Und es wird "lebend" bleiben . . .

Wie ein Gemälde . . .

Oder eine Skulptur . . .

 

Wenn der Maler gestorben ist . . .

Ist shon langer Zeit gestorben . . .

 

Außer den Gemäldeüberreste . . .

Das " MONA LISA " Überreste . . .

Für immer vielleicht . . .

 

Oder der sculptor ist gestorben . . .

Ist vor Tausenden und Tausenden von Jahren gestorben . . .

 

Aber die Skulptur bleibt . . .

Der SPHINX bleiben . . .

Für immer vielleicht . . .

BACK

 

 


FRAGE :

 

WODURCH MEINEN SIE :

 

UM ZU ENTSTEHEN ?

 

ANTWORT:

 

Um zu entstehen bedeutet:

 

Wenn eine total neue Sache erscheint . . .

Kommt aus vielen anderen Sachen heraus . . .

 

Sie plötzlich, ein Gesicht erscheint . . .

Aus vielen viel und viele Tropfen von Farbe . . .

Millionen und Millionen von kleinen Tropfen . . .

 

Und plötzlich sehen wir das Gesicht . . .

Im Gemälde . . .

 

Das Gesicht "entstand" . . .

Eine total neue Sache ist plötzlich erschienen . . .

Fast aus "NICHTS" . . .

BACK

 

 


FRAGE :

 

WODURCH MEINEN SIE :

 

WERDEN SIE ENTSTEHEN . . .

 

ANTWORT :

 

Werden Sie entstehen bedeutet . . .

 

Dies wird passieren . . .

Wir können es nicht halten . . .

 

So wir nicht anhalten können. . .

Eine Gezeiten Welle . . .

Das Kommen von Wassertropfen . . .

Aus dem Ozean . . .

BACK

 

 


FRAGE :

 

WODURCH MEINEN SIE :

 

IN UNSEREN ZEITEN KONNTEN EINZELNE INDIVIDUEN PLANETARISCHEN STURZ VERURSACHEN. . ?

 

ANTWORT:

 

Für offensichtliche Gründe. . .

können wir nicht in diese Frage gehen. . .

In Detail. . .

Wir können uns nur bemühen. . .

Um einen sehr breiten Umriß zu geben. . .

Von der Art von Welt. . .

Wir konnten erwarten. . .

Wenn, zum Beispiel. . .

Wir es nicht lernen können. . .

Um Terrorismus zu verhindern. . .

 

Der Horror vor Terrorismus. . .

Welcher konnte unseren ganzen Planeten fahren. . .

In einen psychotischen Staat. . .

Mit katastrophalen Ergebnissen. . .

Seit "gewußt" zu vielen Menschen. . .

Mit irgendeinem Zugang. . .

Zu unserem großartigen. . .

auf der Stelle. . .

On-line Medien. . .

Nur ein Ergebnis wäre. . .

Die unvermeidliche Ausdehnung. . .

Von Staatlicher Kontrolle. . .

Über jedem Aspekt. . .

Von unserem Leben. . .

 

Jeder Bürger. . .

Müßten So werden. . .

Das Gegenstück von. . .

Eine gehende Gehirnultraschallaufnahme. . .

 

Ein total durchsichtiges. . .

On-line psychologisch. . .

Finanziell und physisch. . .

Persönlichkeitsprofil. . .

Sofort zugänglich. . .

Für jedes. . .

"Ermächtigte" Person. . .

 

Natürlich. . .

Der Staat. . .

könnten nie. . .

durchsichtig sein. . .

 

Offensichtlich. . .

Im Kampf. . .

Gegen Terrorismus. . .

Es muß geheimnistuerisch sein. . .

 

Weniger offensichtlich. . .

Aber gleich wahr. . .

Das Drängen von Nationen. . .

Können nicht erfolgreich sein. . .

Unter Staatlicher Transparenz. . .

 

Durchsichtige Bürger. . .

Total durchsichtige Bürger. . .

Unter geheimnistuerischen Herrschern. . .

Total geheimnistuerische Herrscher. . .

 

Natürlich. . .

Total und äußerst. . .

Bürgertransparenz. . .

Unter geheimnistuerischen Herrschern. . .

würden nicht. . .

Seien kein Problem. . .

Unter gütigen Schäfern. . .

In wirklichen Demokratien. . .

Gütige Schäfer. . .

Das Führen ihrer Herde. . .

Auf grünen Weiden. . .

Für alles brauchen sie. . .

Ist der stabile Staat. . .

Welcher ist der friedliche Staat. . .

 

Aber was. . .

Wenn unser schönes. . .

Unmittelbarer Zugang. . .

Weltbreite Daten-bases. . .

Von Röntgenstrahlbürgern. . .

Geriet in die falschen Hände. . .?

 

Ein Problem ist. . .

Man hat gelernt. . .

Das. . .

Vor nicht langer Zeit. . .

Es nahm. . .

Nur eine Wahl. . .

Um Demokratie loszuwerden. . .

 

Und, um zu ersetzen. . .

Gütige Schäfer. . .

Mit "Schäfern". . .

Das führte. . .

 

Millionen und Millionen. . .

In die Schlachtenhäuser. . .

und Folterkammern. . .

Von "unseren Zeiten". . .

BACK

POLITIK AUSSAGE
HÄUFIG GEFRAGTE FRAGEN
(HOME)   ZUM  FRONTPAGE   VON  GLOBALMIND.INFO  WEBSITE

Copyright J. P. Krol ©